Lumbreras Street, No. 8, 41002 Sevilla, Spanien +34 954 90 02 00 (reservas@patiodelacartuja.com)
buchen Sie jetzt!
*Die Verteilung von Personen müssen mit der Anzahl der ausgewählten Personen entsprechen
Blog Te mantenemos informado
  • Die berühmtesten Straßen von Sevilla
    Veröffentlicht 08 SEP

    Die berühmtesten Straßen von Sevilla

    Die Straßen von Sevilla sind für ihre Einzigartigkeit und Schönheit bekannt ist, und wenn Sie nach Sevilla reisen, können Sie nicht einige der berühmtesten und schönsten Straßen der Stadt zu verpassen.

    Alameda de Hercules und Feria Straße

    Die Alameda de Hercules, direkt neben unserer Wohnung, ist ein wichtiger öffentlicher Garten in der Altstadt von Sevilla und gilt als das älteste öffentliche Garten in Spanien und Europa. Rund um diesen Platz, den sie sind voller Leben, Bars, Restaurants, Buchhandlungen und Theater, die es zu einem Raum, in dem Jung und Alt genießen können.

    Parallel zu der Alameda de Hercules, von römischen Statuen Bereich gekrönt, ist die Street Fair, eine der traditionsreichsten der Stadt, wo jeden Donnerstag eine schrullige Flohmarkt befindet. Darüber hinaus finden Sie auch ein Lebensmittelmarkt, das seine traditionelle Struktur, wo Sie frische, regionale Produkte zu kaufen, aus Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch oder delicatesem hält.

    Es ist einer jener Stadtteile des historischen Zentrums, die im Laufe der Jahre wegen seiner Lage in der Altstadt und die Nähe zum Fluss neu bewertet wurden, und bietet jeden Tag so viele gastronomische, kulturelle und Freizeitaktivitäten.

    Alameda de hercules Sevilla

    Das jüdische Viertel und Straßen Wasser und Leben

    Im Inneren der Barrio de Santa Cruz können Sie einige der wichtigsten Straßen von Sevilla zu finden, sind sie diejenigen, die die alten jüdischen Viertel gebildet: Kleine Gassen voller Kurven, die eine komplizierte Karte, um sie einfach und angenehm verlaufen bilden.

    Das Water Street Plaza Alfaro beginnt und endet auf der Straße leben, eine perfekte Fahrt, die durch die umliegenden Gärten des Alcazar läuft.

    Die so genannten "toten Wasser", eine Straße, die entlang der Wände der alten Stadt, wo einst waren die Wasserleitungen mit Wasser zu den Gärten des Alcazar entfernt verläuft und daher der Name.

    Sobald der Straße Wasser Street Life, die ausgeführt wird, um die schöne Plaza de Doña Elvira beginnt. Während dieser Tour werden Sie den Blick auf Sevilla typischen Häusern, die Pflasterung der engen Straße und Balkone mit typisch für die Stadt wie Geranien, Zigeuner oder apilistras Wänden in den Höfen Töpfen geschmückt genießen. Perfekt für typische arabische Straßen-Struktur, die das Barrio de Santa Cruz Fahrt.

    Barrio de Santa Cruz Sevilla

    Der Paseo Colon

    El Paseo Colon ist die Straße, die entlang des Flusses am Rande der Innenstadt fährt. Darin Ihnen einen schönen Blick auf den legendären Stadtteil Triana genießen und es gibt auch die Stierkampfarena La Maestranza Theater, das Golden Tower, neben anderen historischen Gebäuden entfernt.

    Wo nur der Paseo Colon ist die Brücke von Triana, Sie überqueren können, um die Calle Betis und der San Jacinto Straße, die unten besprochen werden zu besuchen.

    Best of go dieser Weg ist der Überblick wird der Stadt als Sevillas ist die beiden Seiten des Flusses trennt.

    Calle Betis und San Jacinto in Triana

    Triana Viertel ist eines der besten der Stadt bekannt. Es wird über den Fluss und seine zwei Hauptstraßen, die Sie nicht verpassen dürfen befinden Betis Straße, die parallel zu der Guadalquivir läuft und San Jacinto Street, die senkrecht zu dieser und dann von der Altozano ist, wenn Sie überqueren den Fluss Triana-Brücke.

    Auf der Straße Bétis ist ein Weg nach Sevilla von der anderen Seite aber auch zu sehen, werden Sie mit Perspektive zu sehen die Golden Tower, Stierkampfarena La Maestranza Theater, unter anderen historischen Gebäuden in der Stadt.

    Also, wenn Sie zu den schönsten Straßen von Sevilla auf eine Reise unübertroffene Fuß sehen möchten, beginnt, die Alameda de Hercules und der Calle Feria gehen, nähern sich dem Barrio de Santa Cruz in der Nähe der Kathedrale und dem Real Alcazar, kontinuierlichen Scheuern der Küste Paseo Colon Fluss und endet die Tour in der Barrio de Triana genießen Blick auf die Stadt von Betis Straße.

Nachricht

Überprüfen Sie Ihre E-Mail
Überprüfen Sie Ihre Nachricht
Überprüfen Sie Ihre Captcha
Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden, versuchen Sie es erneut.

Neueste Nachrichten

Solicitamos su permiso para obtener datos estadísticos de su navegación en esta web, en cumplimiento del Real Decreto-ley 13/2012. Si continúa navegando consideramos que acepta el uso de cookies. OK | Más información